Ausbildung2019-12-11T10:11:32+01:00

Deine Ausbildungsmöglichkeiten bei VHV Anlagenbau

Jetzt bewerben!

„Eine wichtige Grundlage unsere Erfolgs sind unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Deshalb legen wir großen Wert auf die Ausbildung der Facharbeiter von morgen und bieten Euch eine Ausbildung in spannenden Berufsfeldern als Grundstein für eine erfolgreiche berufliche Zukunft.“

Bernhard Veltmann, Geschäftsführer

Während der 3-jährigen Ausbildung im dualen System (Berufsschule und Betrieb) werden die verschiedenen kaufmännischen Abteilungen des Betriebes durchlaufen. Beispielsweise erlernt Ihr in der Vertriebsabteilung die Angebots- und Auftragserstellung für Projekte auf dem nationalen und internationalen Markt, wodurch Ihr auch Kontakt in viele englischsprachige Länder habt. Des Weiteren ist in die Vertriebsabteilung auch das Marketing eingegliedert, in dem Ihr erfahrt wie sich das Unternehmen nach außen zeigt und wie die Produkte bestmöglich präsentiert werden. Außerdem erlernt Ihr in der Ausbildung die Tätigkeiten der Abteilungen Einkauf, Finanz- und Rechnungswesen, Versand und Logistik sowie Personal.

Das bieten wir Euch:

– Eine individuelle Ausbildungsplanung
– Ein tolles Team
– Abwechslungsreiche Tätigkeiten
– Innovative Produkte
– Regelmäßige Schulungen intern und extern
– Zusammenarbeit mit erfahrenen Kollegen

Das solltet Ihr mitbringen:

– Fachabitur oder Abitur
– Gute Leistungen in Mathematik und Deutsch
– Fundierte Microsoft-Office Kenntnisse
– Englischkenntnisse in Wort und Schrift
– Interesse an wirtschaftlichen Abläufen
– Organisationsfähigkeit
– Kommunikationsfähigkeit
– Bereitschaft zur Teamarbeit

Während der 3,5-jährigen Ausbildung im dualen System (Berufsschule und Betrieb) erlernt Ihr die Fertigung von Produkten der Stanz-, Schnitt- und Umformtechnik und wirkt an der Fertigung der Maschinen mit.  Aber nicht nur die Fertigung der VHV-Produkte, sondern auch deren Montage und Instandhaltung, sind wichtige Ausbildungsinhalte. Des Weiteren erlernt Ihr die Bedienung von CNC gesteuerten Werkzeugmaschinen und wertet technische Zeichnungen aus. Ein Großteil der Arbeitszeit dreht sich alles um den Werkstoff Metall. So lernt Ihr verschiedenste Ver- und Bearbeitungsverfahren wie Drehen, Fräsen, Bohren oder Schweißen.

Das bieten wir Euch:

– Eine individuelle Ausbildungsplanung
– Ein tolles Team
– Abwechslungsreiche Tätigkeiten
– Innovative Produkte
– Regelmäßige Schulungen intern und extern
– Zusammenarbeit mit erfahrenen Kollegen

Das solltet Ihr mitbringen:

– Einen Haupt- oder Realschulabschluss
– Gute Leistungen in Mathematik
– Handwerkliches Geschick
– Technisches Verständnis
– Bereitschaft zur Teamarbeit
– Räumliches Vorstellungsvermögen

Die Ausbildung zum technische/ -n Produktdesigner/ -in dauert 3,5 Jahre und wird im dualen System (Berufsschule und Betrieb) durchgeführt.
Während der Arbeit im Betrieb erstellt Ihr geometrische Konstruktionen im CAD-Programm und wirkt bei der Produktgestaltung mit.
Außerdem erlernt man die mechanische Grundbearbeitung und Bemaßung von Bauteilen.

Das Bieten wir Euch:

– Eine individuelle Ausbildungsplanung
– Ein tolles Team
– Abwechslungsreiche Tätigkeiten
– Innovative Produkte
– Regelmäßige Schulungen intern und extern
– Zusammenarbeit mit erfahrenen Kollegen

Das solltet Ihr mitbringen:

– Realschulabschluss oder besser
– Räumliches Vorstellungsvermögen
– Technisches Verständnis
– Gute Leistungen in Mathematik
– Interesse an Physik
– Detailgenaues Arbeiten
– Fähigkeit zum logisch-abstrakten Denken
– Bereitschaft zur Teamarbeit

Die Dauer des dualen Studiums beträgt insgesamt 4,5 Jahre. Während des dualen Studiums erlangt man auch den Abschluss zum technischen Produktdesigner/ -in. Im Betrieb erlernt Ihr die mechanische Grundbearbeitung und Bemaßung von Bauteilen und wirkt an der Entwicklung der Produktgestaltung mit. Des Weiteren erstellt Ihr Einzelteil- und Baugruppenzeichnungen und erstellt geometrische Konstruktionen im CAD-Programm.

Das Bieten wir Euch:

– Eine individuelle Ausbildungsplanung
– Ein tolles Team
– Abwechslungsreiche Tätigkeiten
– Innovative Produkte
– Regelmäßige Schulungen intern und extern
– Zusammenarbeit mit erfahrenen Kollegen

Das solltet Ihr mitbringen:

– Fachabitur oder Abitur
– Räumliches Vorstellungsvermögen
– Gute Leistungen in Mathematik
– Interesse an Physik
– Technisches Verständnis
– Detailgenaues Arbeiten
– Fähigkeit zum logisch-abstrakten Denken
– Bereitschaft zur Teamarbeit

Hier geht es zu den offenen Stellen

Weitere Informationen und Erfahrungsberichte gibt es in unserem Ausbildungsflyer

Jetzt Flyer ansehen (PDF 1,8 MB)

Haben wir Dein Interesse geweckt?

Dann bewirb dich jetzt bei uns!